© TSV 1884 Naunhof e.V.       Impressum
TSV 1884 Naunhof e.V.

Datenschutz

Datenschutzerklärung des TSV 1884 Naunhof e.V.

auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)

Der   TSV   1884   Naunhof   e. V.   verarbeitet   und   nutzt   personenbezogene   Daten   seiner   Mitglieder   zur   Erfüllung   der   in   der Satzung aufgeführten Zwecke und Aufgaben. Diese Nutzung und Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage der EU-DSGVO insbesondere Artikel 6, Abs. 1. Nach Artikel   13   und   14   EU-DSGVO   hat   der   Verantwortliche   einer   betroffenen   Person,   deren   Daten   er   verarbeitet,   die   in   den Artikeln   genannten   Informationen   bereit   zu   stellen.   Dieser   Informationspflicht   kommt   die   Datenschutzerklärung   des   TSV 1884 Naunhof e.V. nach. Durch   ihre   Mitgliedschaft   und   der   damit   verbundenen   Anerkennung   der   Satzung   stimmen   die   Mitglieder   der   Erhebung, Speicherung   und   Nutzung   Ihrer   personenbezogenen   Daten   im   Rahmen   der   Erfüllung   der   satzungs¬gemäßen Aufgaben   und Zwecke des Vereins zu.

1. Verantwortlichkeiten

TSV   1884   Naunhof   e.V.,   Robert-Blum-Str.14,   04683   Naunhof,   gesetzlich   vertreten   durch   den   Vorstand   nach   §   26   BGB   durch Christa Heidel, Ingrid Krah, Dirk Schmeißer, Sitta Schmeil, Gabriele Gaudeck, Jürgen Schubert. Der TSV 1884 Naunhof e.V. unterliegt nicht der gesetzlichen Pflicht, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. E-Mail: datenschutz@tsv-naunhof.de Download der aktuellen Datenschutzerklärung:

2. Zweck der Verarbeitung und Nutzung personengebundener Daten

Die   mit   dem   Aufnahmeantrag   erhobenen   Daten   wie   Name,   Geburtsdatum,   Anschrift,   Telefonnummer   und   E-Mail-Adresse dienen      ausschließlich      der      Mitgliederverwaltung      (z.B.      Einladungen      zu      Versammlungen,      Anwesenheitslisten, Beitragsverwaltung,   Organisation   des   Sport-   und   Spielbetriebes   o.Ä.),   zur   Durchführung   des   Sport-   und   Spielbetriebes   (z.B. Meldungen    für    Wettkämpfe,    Weiterbildung,    Kommunikation    mit    Vereinen    und        Verbänden    o. Ä.),    Beantragung    von Fördermitteln   von   Dachverbänden   o.Ä.,   z.B.   Landessportbund   (LSB),   Bürgerstiftung   Dresden,   Kreissportbund   (KSB)   sowie statistische Erfassungen bei Dach- und Fachverbänden (z.B. LSB, KSB, Sächs. Turnverband o. Ä.) Personenbezogene   Daten   werden   zur   Darstellung   des   Vereins,   Berichterstattung   über   sportliche   Aktivitäten   o.Ä.,   inklusive Bildmaterial    auf    der    Internetseite    unter    Berücksichtigung    der    Einverständniserklärungen    genutzt    bzw.    verarbeitet.    Dies bezieht sich auch auf die Darstellung in Printmedien und sozialen Medien. Eine   anderweitige   Datenverwendung   (z. B.   Übermittlung   an   Dritte)   außerhalb   dieser   Aufgaben   findet   nicht   statt.   Wir   geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn: Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist die   Verarbeitung   zur   Erfüllung   einer   rechtlichen   Verpflichtung   erforderlich   ist,   die   Verarbeitung   zur   Wahrung   berechtigter Interessen    erforderlich    ist    und    kein    Grund    zur   Annahme    besteht,    dass    Sie    ein    überwiegendes    Interesse    an    der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

3. Ihre Betroffenenrechte

Jedes   Mitglied   hat   im   Rahmen   der   gesetzlichen   Vorschriften   der   EU-Datenschutz-Grundverordnung   (EU-DSGVO)   bzw.   des Bundesdatenschutz-gesetzes   (BDSG)   das   Recht   auf   Auskunft   über   die   zu   seiner   Person   gespeicherten   Daten   sowie   den Zweck   der   Speicherung,   Berichtigung   der   Daten   im   Falle   von   Unrichtigkeit   sowie   die   Löschung   der   Daten   (z.B.   nach Beendigung der Mitgliedschaft) Sie   können   auf   der   Grundlage   des   EU-DSGVO   jederzeit   folgende   Rechte   ausüben,   die   im   Kapitel   3   (Artikel   12-23)   erläutert sind: Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung Artikel 15 DSGVO Berichtigung personenbezogener Daten Artikel 16 DSGVO Löschung gespeicherter personenbezogener Daten Artikel 17 DSGVO Einschränkung der Datenverarbeitung Artikel 18 DSGVO Recht der Datenübertragbarkeit Artikel 20 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten Artikel 21 DSGVO

4. Löschung bzw. Sperrung der Daten

Der   TSV   1884   Naunhof   e.V.   hält   sich   an   die   Grundsätze   der   Datenvermeidung   und   Datensparsamkeit.   Wir   speichern   Ihre personengebundenen   Daten   daher   nur   so   lange,   wie   dies   zur   Erreichung   der   hier   genannten   Zwecke   erforderlich   ist   oder wie   es   die   vom   Gesetzgeber   vorgesehenen   vielfältigen   Speicherfristen   vorsehen.   Nach   Fortfall   des   jeweiligen   Zweckes   bzw. Ablauf   dieser   Fristen   werden   die   entsprechenden   Daten   routinemäßig   und   entsprechend   den   gesetzlichen   Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

5. Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir   behalten   uns   vor,   diese   Datenschutzerklärung   anzupassen,   damit   sie   stets   den   aktuellen   rechtlichen   Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Naunhof, 13.06.2018